Monatliche Archive: Mai 2019

Diese Sendung der Gehörschnecke widmet sich dem Rascheln, dem Plappern und dem Dröhnen. Zu hören ist sie hier.

Die Autobahn ist quasi ein Archetyp von dem, was unter Lärm verstanden wird. In Gräben wird sie vergraben, in Tunneln versteckt und hinter Wände gesperrt. Beim Überqueren der A22, der Donauuferautobahn, habe ich mir die Zeit genommen, dem Dröhnen, Reiben und Rauschen mein Ohr zu leihen.   Mehr davon ist im Sound-Kalender 2019 zu finden.

Ein feines Debut von Senhor Pequeno’s Lonely Hertz Band zusammen mit Akhshigan ist an einem regnerischen Sonntag Abend über die Kultur-Café Bühne im Max gegangen. Ein Souvenir gibt es hier : ein neues, altes Stück zum ersten Mal im Konzert zu hören.

3/3