Gehörschnecke auf halb neun

In dieser Ausgabe hören wir das gespannte Knistern in dunklen Zuhörerinnenräumen.

Zum zweiten Mal hat die Gehörschnecke im Juni 2021 den Darkroom besucht, den der Kluturverein shizzle seit bald zwei Jahren im Kultur Café Max in Wien Hernals veranstaltet. Im dunklen Kaffeehaus lauschen wir der Musik von Anna Anderluh und Jakob Schauer und erfahren, wie aus Klängen Räume werden und wodurch man die Anwesenheit des Publikums spürt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.